Hilfen Tipps Flöten Ausbilder Workshop Volksmusikerbund NRW Jörg Lesch

Hilfen & Tipps – Schlagzeug Ausbilder

Für die erfolgreichen Ausbilder von Morgen im Spielmannszug

Du spielst mit dem Gedanken Kinder und Jugendlichen in eurem Verein auszubilden. Möchtest zuvor aber noch Unterstützung erhalten. Du bildest schon aus, hast aber noch Fragen an einen Fachmann.
Dann bist du bei diesem Workshop genau RICHTIG!
Denn: Mit diesem Workshop wollen wir euch die Möglichkeit geben, jegliche Fragen zum Thema „Schlagzeug Ausbildung im Spielmannszug“ zu stellen.

Kursinhalte:
  • Hilfen zum Erlernen der korrekten Spielhaltungen
  • Wie kann Noten lernen doch noch Spaß machen?
  • Was bedeuten eigentlich die ganzen Begriffe in der Prüfungsordnung für den D Bereich?
  • Verschiedene Lehrwerke / Schulen zeigen und Hintergründe gemeinsam erkennen
  • Wann und wie sollte man mit dem Wirbel und Vorschlägen beginnen?
  • Wie geht man am besten an die Deutsche Locke heran?
  • Wie binde ich große Trommel und Becken sinnvoll in die Satzprobe mit ein?

Dozent: Jörg Lesch

Im Alter von zehn Jahren begann Jörg Lesch mit dem Schlagzeugspiel. Mit siebzehn machte er seine Aufnahmeprüfung beim Ausbildungsmusikkorps in Hilden und trat 1983 seine Ausbildung zum Militärmusiker an. Während seines Studiums an der Robert – Schumann Hochschule genoss er den Unterricht zum Schlagzeuger bei dem Solopauker des WDR Sinfonieorchesters Georg Breier und dem Drummer der WDR Big-Band Sperie Karas.
Nachdem er 1987 sein Examen erfolgreich beendet hatte, trat er seinen Dienst als 1.Schlagzeuger im Heeresmusikkorps 100 in Münster an (seit Oktober 2001 Wehrbereichsmusikkorps II). Ab Januar 2007 war er als Lehrfeldwebel für die Ausbildung der Schlagzeuger im Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in Hilden zuständig. Seit Oktober 2010 wurde er als Korpsführer im Stabsmusikkorps der Bundeswehr Berlin und schließlich ab Juli 2014 bis Dezember 2015 als Musikzugführer im Luftwaffenmusikkorps Münster eingesetzt. Unterrichtstätigkeiten an Musikschulen, bundesweite Dozententätigkeiten für verschiedene Musikverbände und insbesondere seine Tätigkeit als Fachdozent für Schlagzeug in den qualifizierenden Lehrgängen der Landesmusikakademie NRW in Heek-Nienborg runden sein Einsatzspektrum ab.

Mitzubringen:

Eigene Instrumente mit Trommelständer (für stehendes Spiel), Notenpult, Stift, Notizbuch

Teilnehmergebühr:

40 € inklusive Mittagessen für Mitglieder im Volksmusikerbund NRW
60€ inklusive Essen für Nicht-Mitglieder

Reisekosten trägt der Teilnehmer
Bitte Getränke selbst mitbringen

Anmeldeschluss:

24. Januar 2020

WICHTIG!!

Am 15. Februar 2020 findet der gleiche Workshop mit Jörg Lesch in Netphen statt.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

29 Feb 2020

Uhrzeit

10:00 - 17:00

Preis

40,00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Vereinsheim Spielmannszug Oeding
Lindenstraße 19, 46354 Oeding
Kategorie

Veranstalter

Volksmusikerbund NRW
Email
gst@vmb-nrw.de
Website
http://www.vmb-nrw.org
ANMELDEN